Monat: März 2018

Für wen eignet sich Low-Impact-Training?

Für wen eignet sich Low-Impact-Training?

Low steht für wenig, gering oder niedrig und in Zusammenhang mit Fitness assoziieren es viele deshalb auch mit weniger Leistung oder geringerer Effektivität. Doch dem ist nicht so. Low-Impact-Training ist zwar weniger belastend für den Körper, richtig durchgeführt ist es trotzdem sehr effektiv sein. Für […]

Kraft und Ausdauer in der richtigen Reihenfolge trainieren

Kraft und Ausdauer in der richtigen Reihenfolge trainieren

Viele Sportler kennen das sicher aus eigener Erfahrung. Wenn es in einer Einheit darum geht, sowohl Ausdauer als auch Kraft zu trainieren, dann kommt meist zuerst die Ausdauer und dann die Kraft dran. Doch an dieser festgelegten Reihenfolge rüttelt nun eine neue Studie.

Die richtigen Fette für Sportler

Die richtigen Fette für Sportler

Sie haben keinen guten Ruf, gehören aber in jede Küche. Denn ohne Fette geht es nicht. Neben Eiweiß und Kohlenhydraten gehören sie zu den wichtigsten Nährstoffen für den  Körper. Leider steckt in ihnen viel Energie. Deshalb spielt nicht nur die Menge, sondern auch die Qualität eine wichtige Rolle. Vor allem Transfettsäuren sind weitestgehend zu meiden.

(mehr …)
So verbessert du deine Laufökonomie

So verbessert du deine Laufökonomie

Lange Zeit galt die maximale Sauerstoffaufnahme (VO2max) als wichtigster Indikator für die Leistungsfähigkeit von Läufern. Dann zeigten Studien, dass Läuferinnen und Läufer trotz identischer VO2max unterschiedlich schnell unterwegs waren. Ihr Erfolgsgeheimnis: eine bessere Laufökonomie.

Musik hilft intensiver zu trainieren

Musik hilft intensiver zu trainieren

Wer während seines Workouts Musik hört, kann nicht nur länger und härter trainieren, auch die Belastungszeit kommt einem deutlich kürzer vor. Das hat jetzt eine US-Studie gezeigt, die auf dem jährlichen Kongress der amerikanischen Kardiologen vorgestellt wurde.

Mit diesen Vitaminen munter ins Frühjahr starten

Mit diesen Vitaminen munter ins Frühjahr starten

Die Sonne lacht vom Himmel, die Vögel zwitschern und die Natur erwacht zu neuem Leben. Grund genug, sich zu freuen. Wären da nur nicht diese ständigen Gähn-Attacken. Die Frühjahrsmüdigkeit greift um sich. Doch mit der richtigen Vitamin-Strategie lässt sich das Tief ganz leicht umgehen.

(mehr …)