Schlagwort: Muskelmasse

Warum der Jo-Jo-Effekt Deinen Muskeln schadet

Warum der Jo-Jo-Effekt Deinen Muskeln schadet

Ab dem 30. Lebensjahr nimmt die Muskelmasse stetig ab. Das ist ganz normal. Wenn Du nichts dagegen unternimmst, kommt es zur so genannten Sarkopenie, einem Muskelmasseverlust. Jetzt zeigt eine Studie, dass nicht nur Inaktivität schlecht ist für die Muskeln, sondern auch der weit verbreitete Jo-Jo-Effekt 

5 Gründe für stagnierendes Muskelwachstum

5 Gründe für stagnierendes Muskelwachstum

Einer der Hauptgründe für regelmäßige Fitnessprogramme ist Muskelaufbau. Doch was, wenn man fleißig trainiert und sich nicht die gewünschten Erfolge einstellen? Stagnierendes Muskelwachstum ist ein weit verbreitetes und vor allem frustrierendes Problem. Hier 5 Gründe, warum es nicht wächst, wie gewünscht.

Abnehmen ohne Muskelmasse zu verlieren

Abnehmen ohne Muskelmasse zu verlieren

Wer regelmäßig Sport treibt und ein paar Pfunde verlieren möchte, steht vor einem Dilemma. Denn bei jedem Abnehmversuch verliert man nicht nur Fett, sondern leider auch Muskelmasse. Das gilt es natürlich möglichst zu vermeiden. Mit den nun folgenden Tipps kannst Du den Verlust der Muskelmasse beim Abnehmen auf ein Minimum reduzieren.

Continue reading Abnehmen ohne Muskelmasse zu verlieren
Muskelaufbau – das solltest Du beim Training beachten

Muskelaufbau – das solltest Du beim Training beachten

Muskeln und ein athletischer Körper sehen nicht nur toll aus. Unabhängig vom Alter hilft ein Plus an Muskelmasse uns nicht nur bei allen sportlichen Aktivitäten, sondern auch im Alltag. Mehr Muskeln sorgen für eine bessere Fettverbrennung, stärkere Knochen und besseren Schutz vor Verletzungen. Beim Training 

Absolutkraft ist für viele Sportler wichtiger als die Muskelmasse

Absolutkraft ist für viele Sportler wichtiger als die Muskelmasse

Du nimmst als Sportler an Wettkämpfen teil? Oder Du vergleichst Dich beim Krafttraining gerne mit anderen? Dann solltest Du wissen, dass die Muskelmasse weniger über über Deine Leistungsfähigkeit aussagt, als Deine Absolutkraft. Beim Training der Absolutkraft sind aber ein paar Dinge zu beachten, wie eine