Porridge ist das perfekte Sportler-Frühstück

Porridge ist das perfekte Sportler-Frühstück

Auf einer Liste der gesündesten und besten Lebensmittel stünden sie vermutlich ganz weit vorne: Haferflocken! Neudeutsch mittlerweile gerne auch Porridge genannt, sollten sie vor allem bei Sportlern regelmäßig auf dem Speiseplan stehen. Am besten zum Frühstück.

So viele gesunde Inhaltsstoffe

Man kann sie einfach zubereiten und sie kosten nicht viel. Schön, dass sie trotzdem zu den gesündesten Lebensmitteln auf diesem Planeten gehören. Vor allem morgens zum Frühstück ist Porridge eine ausgezeichnete Wahl.  Haferflocken enthalten zahlreiche für Sportler wichtige Vitamine. Dazu gehören alle Vitamine der B-Gruppe. Hinzu kommen  Ballaststoffe, Folsäure, Antioxidantien und tolle Mineralien wie Magnesium und Zink. Sie bestechen zudem durch einen hohen Proteingehalt und einen sehr geringen Fettanteil.

Porridge ist ein sehr nahrhaftes Frühstück
Porridge ist vielleicht das beste Sportlerfrühstück überhaupt

Beta-Glucan macht Porridge zum Gesundheits-Joker

Besonders wertvoll an Porridge ist der hohe Anteil von Beta-Glucan. Dabei handelt es sich um sehr langsam verdauliche Kohlenhydrate. Diese haben den Vorteil, dass sie den Blutzucker und das Cholesterinspiegel senken. Dadurch halten sie über Stunden hinweg satt. In Untersuchungen hat sich gezeigt, dass Beta-Glucan auch die Vermehrung guter Darmbakterien fördert.

Die Bedeutung des Spurenelements Silizium

Für Sportler ebenfalls interessant ist der hohe Gehalt an Silizium. Das Spurenelement sorgt nicht nur für ein starkes Bindegewebe, es ist auch am Aufbau von Knorpel und Knochen beteiligt. Von Silizium sollen neuesten Erkenntnissen zu Folge auch Arterienwände profitieren. Haferflocken mache sie gleichzeitig stabiler und elastischer. Davon profitieren Ausdauersportler genauso wie Kraftsportler. Nicht zu unterschätzen: Silizium macht  schöne Haut. Gründe genug also, Porridge regelmäßig oder gar täglich zu essen. Am besten zum Frühstück.

Haferflocken sind vielfältig zubereitbar
Haferflocken sind echte Kraftpakete (Foto: unsplash)

Hafer ist eine von vielen kultivierten Getreidearten

Übrigens: Hafer gehört zur Gattung der so genannten Süßgräser. Die Haferflocken, die wir kennen, sind nur eine von sehr vielen Getreidearten. Sie enthalten kein Gluten und sind deshalb für Menschen, die unter Zöliakie leiden, bestens geeignet. Die Möglichkeiten aus Porridge ein tolle Mahlzeit zu zaubern, sind nahezu grenzenlos. Tolle Rezepte finden sich überall im Internet.



3 thoughts on “Porridge ist das perfekte Sportler-Frühstück”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere